Monika Capol

  • 1960 in Salzkotten/Deutschland geboren
  • lebt und arbeitet seit 1989 in Chur/Schweiz
  • 2007 erste Auseinandersetzung mit Mosaikkunst -ohne zu ahnen, dass mich dieses Genre nicht loslassen und vor immer wieder neue Herausforderungen stellen wird.

    Inspiriert von der Natur,
    Strukturen im Kopf,
    Schicht für Schicht,
    Material neben Material,
    Farbton neben Farbton,
    aus dem Bauch heraus,
    energiegeladen oder feinfühlig,
    nach Akzenten suchend,
    ein Bild, eine Momentaufnahme von mir!

  • Mitglied Deutsche Organisation für Mosaikkunst e.V.-DOMO
  • Mitglied AIMC-International Association of Contemporary Mosaicists
  • Mitglied BAMM-British Association Modern Mosaik

  • 2013 Scoula Master in Mosaic bei Angelo Orsoni Venezia/Italy
  • 2014 Scoula Arte del Mosaico Ravenna/Italy Weiterbildung bei Emilie Baudrais, Blaye/France
  • 2015 Weiterbildung bei Marco Santi, Gruppo Mosaicisti Ravenna/Italy
  • 2016 Weiterbildung bei Dino Maccini, Piacenza/Italy
  • 2017 Weiterbildung bei Dino Maccini, Piacenza/Italy

  • Winner of Dynasty Koromos Smalten-Award 2013
  • Winner 1st. Platz in Glas Las Vegas/USA International Juried Art Competition 2016

Ausstellungen

2017
  • Mosaic „ROUND THE SWISS MOUNTAINS“ International Mosaik Auction benefit for „MEDECINS SANS FRONTIERES“, Michigan/USA
  • Einzelausstellung AUGENBLICKE-LICHTBLICKE, Kunst im Keller bei Sichtbar Optik Bad Ragaz / Schweiz
2016
  • Mosaic „TRACCE DELLA FUGA“ an der Ausstellung MUSIWA International Art und Contemporay Mosaic im Palazzo Medici Ricardo, Firenze/Italy
  • Mosaic „LA RAGAZZA CHE SI DONDOLA NEL CIELO“ an der internationalen Dauerausstellung „Le Finestre di Brenta“ im historischen Zentrum von Brenta-Varese/Italy
  • Mosaic „LA DONNA DI SAMBURU“ an der Ausstellung Gewinner der Las Vegas international Juried Art Competition in Jana’s RedRoom Gallery, Las Vegas/USA
  • Mosaic „HOMMAGE A COCO CHANEL“ an der internationalen Ausstellung Recontres Internationales de Mosaïque Prix Picasiette in Chartres/France
2015
  • Mosaic „AUDRY“ an der Ausstellung MUSIWA International Art und Contemporay Mosaik im Palazzo Medici Ricardo, Firenze/Italy
  • Mosaic „ARMONIA NELLA LUCE“ an der Wanderausstellung „Licht und Schatten“ der Deutschen Gesellschaft für Mosaikkunst e.V.-DOMO, Deutschland
  • Mosaic „GRITA AL LAGO“ an der internationalen Dauerausstellung „Le Finestre di Brenta“ im historischen Zentrum von Brenta-Varese/Italy
  • Teilnahme am DOMO-Gemeinschaftsprojekt „blütenreich“ an der Landesgartenschau Landau/Deutschland
  • Mosaic „LA DONNA DI SAMBURU“ an der Ausstellung RavennaMosaico Primo Festival Internationale di Mosaico Contemporaneo - 4. Edition, Ravenna/Italy
  • Mosaic „LA CIDADELLE“ an der Biennale Mosaiques en Nord, Hazebrouck/France
2014
  • Mosaic „AUGENBLICKE“ an der Wanderausstellung GANZnah-GANZemotional der Deutschen Gesellschaft für Mosaikkunst e.V.-DOMO in Deutschland
  • Mosaic „Voice of Switzerland“ International Mosaic-Auction benefit for „MEDECINS SANS FRONTIERES“ Michigan/USA
2013
  • Mosaic „DONNA COL SOLE IN FACCIA“ an der Wanderausstellung Masken-Spiegel der Gesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Mosaikkunst e.V.-DOMO in Deutschland
  • Mosaic „ROUNDABOUT“ in der Onlineausstellung Begegnungen der Deutschen Gesellschaft für Mosaikkunst e.V.-DOMO in Deutschland
2012
  • diverse Mosaike in der Ausstellung Grotto al Ritrovo, Val Resa, Brione s/Minusio, Schweiz